231214 Earning powerDer jährliche PMI Salary Survey bestätigt ein höheres Gehaltspotenzial für Projektmitarbeiter:innen, mit PMP® Zertifizierung. Laut dieser Umfrage verdienen Inhaber einer PMP®-Zertifizierung im Durchschnitt 33 % mehr als nicht zertifizierte Projektfachleute.

PMI hat die 13. Ausgabe seines "Earning Power: Project Management Salary Survey" veröffentlicht, die das globale Gehaltsgefüge im Projektmanagement aufzeigt und die Bedeutung von kontinuierlicher Weiterbildung und Qualifizierung hervorhebt, um auf dem heutigen Arbeitsmarkt bestehen zu können.

Die Umfrage zeigt, dass die Befragten mit einer Project Management Professional (PMP)®-Zertifizierung ein höheres Durchschnittsgehalt als Projektmanagement-Fachleute ohne PMP-Zertifizierung erhalten - im Durchschnitt der 21 untersuchten Länder 33 % mehr. Der Bericht ist eine nützliche Ressource für Fachleute, die sich für Projektmanagementpositionen bewerben, und für Unternehmen, die diese Positionen besetzen wollen, da er dazu beiträgt, die Verdienstmöglichkeiten von Projektfachleuten auf der ganzen Welt zu definieren.

Etwa zwei Drittel der Umfrageteilnehmer gaben an, dass sich ihre Gesamtvergütung (einschließlich Gehalt, Boni und anderer Geldanreize) in den 12 Monaten vor der Umfrage erhöht hat. Die Daten zeigen auch einen breiten Konsens darüber, dass die PMP-Zertifizierung nicht nur für Gehaltssteigerungen, sondern auch für die Karriereentwicklung wertvoll ist. In den Vereinigten Staaten stimmten beispielsweise 55 % der Projektfachleute zu, dass ihre PMP-Zertifizierung für ihre berufliche Entwicklung sehr wertvoll war.

Aufgrund unterschiedlicher Preis- und Kostenniveaus in verschiedenen Ländern variiert entsprechend auch das Mediangehalt von Projektfachleuten erheblich. Die Gehaltsangaben wurden anhand der üblichen Wechselkurse in US-Dollar umgerechnet.

  • Die Länder, in denen Projektfachleute die höchsten Durchschnittsgehälter angeben, sind die Vereinigten Staaten (120.000 USD), Australien (103.789 USD), Deutschland (99.512 USD), das Vereinigte Königreich (87.993 USD) und Singapur (79.464 USD).

  • In praktisch allen Ländern steigen die Gehälter mit höherwertigen Positionen. Die Steigerungsrate ist allerdings sehr unterschiedlich. Die dramatischsten Steigerungen sind in Saudi-Arabien, Südafrika und den Vereinigten Arabischen Emiraten zu verzeichnen, wo die Befragten einen Anstieg des mittleren Gehalts von Projektleiter (Stufe I) zu sehr erfahrenem Projektleiter (Stufe III) um mehr als 60 Prozent angegeben hatten.

  • Es gibt einen Zusammenhang zwischen Gehalt und Größe der betreuten Projekte. In den meisten Ländern sind die Mediangehälter von Projektfachleuten, die größere Projekte betreuen, höher. In Brasilien beispielsweise liegt das Durchschnittsgehalt bei 26.507 US-Dollar, wenn das Projektbudget weniger als 100.000 US-Dollar beträgt, und bei 48.121 US-Dollar, wenn das Projektbudget mehr als 10 Millionen US-Dollar beträgt.

Neben monetären Vorteilen bringt der Erwerb der PMP-Zertifizierung noch weitere Vorteile, wie z.B. die Tatsache, dass zertifizierte Projektfachleute in allen Branchen und Regionen sehr gefragt sind und Personalverantwortliche den Wert von Branchenzertifizierungen und kompetenzbasierten Einstellungen erkennen. Darüber hinaus beweist die PMP-Zertifizierung, dass die betreffenden Projektfachleute über die für den Projekterfolg erforderlichen Fähigkeiten verfügen.

Die Aufrechterhaltung der PMP-Zertifizierung beweist, dass die Fachleute bereit sind, sich ständig weiterzubilden, was besonders wichtig ist, da aufkommende Technologien irgendwann Teil des Geschäftsalltags werden.

Die Verdienstmöglichkeiten sind ein wichtiger Faktor bei der Berufswahl, und Organisationen auf der ganzen Welt erkennen das umfassende Wissen und die Erfahrung an, die PMP-zertifizierte Projektmanager mitbringen. Die Zugehörigkeit zu dieser weltweit anerkannten PMP-zertifizierten Kohorte hebt Sie von anderen ab.

Weitere Informationen und den gesamten Report gibt es hier: https://www.pmi.org/learning/careers/project-management-salary-survey

Sponsoren & Partner

Premier Sponsoren

Campana Schott Logomodul RGB 380px 72dpi        haufe akademie        TPG Logo CMYK rot 2022        Xuviate

Sponsoren

Logo Alvission   Logo Amontis  Blue Ant neu 2016 ohne flag cando Logo Contec X 300x90Nordantech  Hexagon Logo  maxpert logo microTOOL Logo nextlevel 300x90  Logo Planisware 300x90   PMSmart Logo plusDV Logo Projektmanagement Software BCSPS Consulting 2017 neu 300x90  Sonoxo web    WuttkeTeam Gita


Chapter-Partner

      Projektmagazin Logo2019 300x90 CMYK    BENU pmpodcast Logo    smbs logo new     Logo Thesis 300x90  Arden University

Cookies helfen uns, den Besuch der Website komfortabler für Sie zu machen. Dazu gehören bei uns auch anonymisierte statistische Auswertungen, aber keine Werbetracker! Bitte akzeptieren Sie also Cookies.